• Kunststoffformgeber (m/w)

Sie sind hier

Qualifikation: Absolvierung der 9-jährigen Schulpflicht
Beginn: jährlich zum 1. September
Dauer: 3 Jahre
Theorie: Berufsschule Steyr (10 Wochen Blockunterricht)

Praxis:
Du bringst Kunststoffe in Form, kennst die Eigenschaften der zu verarbeitenden Werkstoffe und ihre spezifischen Anwendungsgebiete. Dabei steuerst und überwachst du die erforderlichen Fertigungsvorgänge. Das Bedienen, Programmieren, Einrichten sowie Optimieren modernster Hightech-Maschinen und -Anlagen runden deinen Einsatzbereich ab. Im Zuge deiner Lehre erlernst du unterschiedlichste Verarbeitungstechniken auf den verschiedenen Maschinentypen. Das Warten und Instandhalten dieser komplexen, produzierenden Anlagen zählt zukünftig auch zu deinen Aufgaben.

Gute Voraussetzungen für diesen Lehrberuf

  • Technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Genauigkeit und Sorgfältigkeit
  • Planungs- und Organisationsfähigkeit
  • Freude an Teamarbeit